Online-Seminar: PR einfach erklärt...

PR-Kompetenz für Hotellerie & Tourismus

Mit kreativer PR zu mehr Gästen!

  • Sie möchten künftig Ihre PR- und Pressearbeit selbst übernehmen und Ihre Mitarbeiter professionell dafür ausbilden lassen?
  • Sie möchten dem "Beuteschema" der Journalisten entsprechen und mit Ihren Themen in die Medien kommen? Online wie offline?
  • Sie möchten sich in der Öffentlichkeit optimal präsentieren?
Pressearbeit ohne Agentur, PR-Kurse für Hotels und Tourismusbetriebe

"Do-it-yourself PR" für Hotels und Tourismusbetriebe

 

Warum schaffen es manche Hotels und Destinationen, sich durch PR-Aktionen in den Köpfen ihrer Zielgruppe zu verankern, während andere Aktionen nicht einmal wahrgenommen werden? Den Unterschied macht Kreativität!

 

Auch Sie sollten mit kreativer PR spannende Geschichten rund um Ihr Hotel oder Ihre Destination entwickeln und diese so formulieren, dass sie verständlich, bildhaft und pointiert ihren Weg in die Medien finden.

 

Wie auch Sie mit kreativer PR dem "Beuteschema" der Journalisten entsprechen und so mehr Präsenz in den Medien erreichen können, ist im Prinzip ganz einfach. Mit zielgerichteter PR!

 

Ohne Bekanntheit keine Umsätze. Auf diese einfache Formel lässt sich der Erfolg von beinahe jedem Unternehmen reduzieren. Wenn Mund-zu-Mund-Propaganda nicht ausreicht, um das Geschäftsziel zu erreichen, steht der Unternehmer vor der Frage, mit welchen Mitteln und mit welchen Medien er seine Kunden am besten erreicht. Werbung ist die eine Möglichkeit.

Doch durchdachte Pressearbeit ist nicht nur kostengünstiger, sie bringt auch meistens mehr. Das Zauberwort für Bekanntheit, Image, Glaubwürdigkeit und Erfolg lautet Kommunikation. 

 

Präsenz in den Medien ist eine der wirkungsvollsten Möglichkeiten, Interesse zu wecken, bekannter zu werden, das eigene Image glaubwürdig zu pflegen, Sympathie zu schaffen, neue Gäste zu gewinnen und steigert letztlich sogar Ihre Auslastung!

 

In wirtschaftlich schwierigen Zeiten wünschen viele Unternehmen Profis, die ihnen Hilfe zur Selbsthilfe anbieten, um keine kostenintensive Agentur beauftragen zu müssen. Deshalb habe ich einen Live-Online-Workshop entwickelt, der Führungskräfte oder PR-Beauftragte im Unternehmen mit dem nötigen Basis-Know-How in Sachen PR und Pressearbeit versorgt, um diesen Geschäftsbereich selbst aktiv gestalten zu können.

 

Möchten auch Sie Ihre PR- und Pressearbeit künftig selbst in die Hand nehmen, werden Sie viel Freude an dieser 4-teiligen, praxisnahen Ausbildung haben!

Seminar-Infos

Zielgruppe:

Unternehmen, Institutionen oder Vereine  im gesamten deutschsprachigen Raum

 

Ausbildungsdauer:

12 Stunden Live-Online-Seminar aufgeteilt auf 4 Termine á 3 Stunden. Zusätzlich noch ca. 2 Stunden Praxisarbeit nach jedem Termin.

 

Termin:

nach Vereinbarung

 

Format:

Derzeit nur als Videokonferenz über zoom.

Firmeninterner Unternehmens-Workshop

Workshop für Unternehmen zur Selbstvermarktung

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren, wie Sie Ihre PR inhouse erfolgreich erledigen können und keine Agentur mehr dafür brauchen.
  • Sie lernen die einzelnen Instrumente der PR- und Pressearbeit (Online + Offline) kennen und können diese anwenden.
  • Sie erfahren, wie Sie mit Medien umgehen und dadurch nachhaltige Journalistenkontakte aufbauen können.
  • Sie lernen, wie Sie eine gelungene Pressemeldung formulieren können.
  • Sie lernen den Unterschied zwischen Werbetexten, Pressetexten und Newslettern kennen.
  • Sie lernen, wie Sie eine effiziente Pressemappe zusammenstellen.
  • Sie erfahren, wie Sie einen brauchbaren Presseverteiler erstellen.
  • Sie lernen, wie Sie Storytelling gezielt einsetzen können und wie Sie die Themen dafür finden können.
  • Sie lernen, wie Sie sich in Social Media verhalten sollten und wie Sie nützlichen touristischen Content erstellen können!
  • Sie werden in der Lage sein, Ihr eigenes PR-Konzept zu erstellen!
  • Sie lernen, wie Sie eine Pressekonferenz, eine Pressereise oder einen PR-Event organisieren.
  • Und zu guter Letzt erfahren Sie, wie die Wirkung  Ihrer PR-Arbeit evaluiert werden kann!

Die Methode

  • Praxisnahe Wissensvermittlung
  • Interaktiver Austausch mit anderen Kursteilnehmern in Gruppenarbeiten
  • Praktische Aufgaben zum jeweiligen Fachgebiet nach jeder Kurseinheit
  • Konstruktives Feedback
  • Supervision

Unverbindlich anfragen!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Reden Sie über dieses Seminar!